WDR5: Das umstrittene Bahnprojekt „Stuttgart 21“ in den Medien.

Ich war heute in der WDR5-Sendung Funkhaus Wallraffplatz zu Gast, um darüber zu diskutieren: Heißer Kampf auf allen Kanälen – Das umstrittene Bahnprojekt „Stuttgart 21“ in den Medien.

Stuttgart soll einen futuristischen Bahnhof von gigantischen Dimensionen bekommen. Dagegen protestieren seit Wochen Tausende von Schwaben. Radio, Zeitung und Fernsehen berichten landesweit und bringen die politischen Entscheidungsträger in Bedrängnis. Im Internet hat sich der Bürgerprotest formiert. Mittlerweile herrscht ein Kampf um Präsenz, Meinungshoheit und zur Bildung von Allianzen auf Twitter, Facebook und diversen Blogs.

Funkhaus Wallrafplatz diskutiert mit Hörern und Experten über den medialen Kampf um Stuttgart 21.

Gäste im Studio:

Markus Beckedahl, Chefredakteur der Netzpolitik-Redaktion
Achim Wörner, Ressortleiter bei der Stuttgarter Zeitung

Davon gibt es eine MP3 im Podcast.

Dunkle Wolken über Wikileaks

Für DRadio Wissen hab ich einen Netzkommentar zu den aktuellen Ereignissen rund um Wikileaks verfasst und eingesprochen, der dort gesendet wurde (MP3). Die längere Fassung blog ich mal hier.

Dunkle Wolken über Wikileaks

Über der Transparenz-Plattform Wikileaks sind dunkle Wolken aufgezogen. Vor einer Woche überraschte eine Meldung des Spiegels die Netzwelt: Daniel Domscheit-Berg, deutscher Sprecher von Wikileaks, ist aus dem Projekt ausgestiegen. Domscheit-Berg, vorher bekannt unter seinem Pseudonym Daniel Schmitt, war einer der wenigen öffentlich bekannten Vertreter des Projekts. Noch im Sommer brillierte die Plattform mit ihrem zweiten großen internationalen Scoop, der Veröffentlichung der Afghanistan Tagebücher in Kooperation mit dem Spiegel, dem Guardian und der New York Times. Später folgten Vorwürfe der sexuellen Belästigung gegen Julian Assange in Schweden, die zu einem Umschwung der öffentlichen Meinung führten. In Folge dessen wurde Domscheit-Berg im Streit um die richtige Ausrichtung und Kommunikationsstrategie von Assange vom Projekt suspendiert.
Dunkle Wolken über Wikileaks weiterlesen