Interview zu Google Streetview

Derzeit kommen viele Interview-Anfragen zu Google Streetview. In der Regel lehne ich diese ab, weil ich weder eine deutliche Pro- noch eine Kontra-Meinung vertrete und meist einer dieser Pole gefragt ist. Stern.de hat mich aber differenzierter fragen wollen und so ist dieses Interview entstanden: „Wer kotzt am Straßenrand?“

Die Kritik an Google Street View ist gewaltig – was Netzaktivist Markus Beckedahl erstaunt. Im stern.de-Interview spricht er über Fotos seiner Privatwohnung, die Tücken von Google-Mail und die heimlichen Leidenschaften der User.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *