ö1 Da capo: Im Gespräch

Am 13.12. war ich eine Stunde lang bei ö1 in der Sendung „Da capo: Im Gespräch“ zu hören. Thematisch ging es vor allem um Datenschutz und Überwachung.

„Die Freiheit des Netzes ist so bedroht wie nie zuvor“. Wolfgang Ritschl spricht mit Markus Beckedahl, Blogger und Netzaktivist […] Die durch den Whistleblower Edward Snowden angestoßene Aufdeckung der umfassenden Bespitzelung aller Bürger durch den US-Geheimdienst NSA ist für ihn der größte Überwachungsskandal in der Geschichte der Menschheit. – Im Gespräch mit Wolfgang Ritschl geht es um die Frage, was aus dem NSA-Skandal zu lernen ist. Markus Beckedahl ist überzeugt, dass wir unsere Privatsphäre vor einer allumfassenden Überwachung durch Geheimdienste schützen und das Netz zurückerobern können – wenn die Politik sich endlich für eine aktive Gestaltung von Netzpolitik entscheiden würde.

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *